#Remember Me Monday#Buchteln mit Vanillesauce#

23. Februar 2017: Ich wollte schon lange mal wieder Buchteln machen. Mal wieder ist eigentlich gut gesagt, denn das letzte Mal hab ich sie glaub ich in der Schule im Kochunterricht gemacht! Daher traf es sich gut, dass sich ein großer Teil der Familie zur Jause angemeldet hat. Da ich nicht wusste, ob ich es mit Powidl Liebhabern zu tun habe, hab ich einen Teil der Buchteln mit Marillenmarmelade und einen Teil mit Powidl gefüllt. Dazu gab’s eine „schnelle“ Vanillesauce und fertig war das Jauserl! Ich kann nur sagen KÖSTLICH!!!

buchteln mit vanillesauce

Zutaten für 1 großes Wandl Buchteln (24 Stück):

  • 500 ml Milch (erwärmen)
  • 240 g Butter (im Topf schmelzen)
  • 8 Dotter
  • 200 g Zucker
  • 60 g frische Germ (ca. 1,5 Würfel)
  • 1 kg glattes Mehl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Rum
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Msp. Zitronenschale (optional)

Zutaten für die Vanillesauce:

  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver (37 g)
  • 3-4 EL Zucker
  • 1 Liter Milch
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 1 Pkg. Vanillezucker

buchteln mit vanillesauce

 

*** Hier geht’s zum Rezept! ***

Ich wünsch euch einen süßen Montag meine Lieben! Eure Julie

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht unter Allgemein. Lesezeichen für Permalink hinzufügen.