schoko muffin espresso

Zwei Freunde :-)

Hallo! Meine Name ist Julie und ich bin süchtig nach Schokolade! 🙂 Meistens schaffe ich es, meiner Figur zuliebe ihr zu widerstehen, aber letztens wurde ich schwach. Aus diesem schwachen Moment heraus, sind diese köstlichen Schokolade Muffins entstanden. Ich hab einfach mal drauf los gebacken und bin wirklich stolz drauf, dass die Schoko Muffins nicht nur optisch was geworden sind, sondern auch geschmacklich eine Sünde (oder zwei, hach es wurden drei….) wert waren.

„Zwei Freunde“ hab ich meinen Beitrag heute deswegen genannt, da meine zweite Sucht der Kaffee ist. Und was passt besser als Schokolade und Kaffee? Genau genommen, ein frisch gebackener Schokolade Muffin und ein Espresso?! 🙂

image

Meine zwei Freunde

Zutaten für 6 Stück:

150 g glattes Mehl, 1 TL Backpulver, 60 ml Öl, 1 Ei, 75 g brauner Zucker, 80 g Sauerrahm, 3 EL Milch, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 EL echter Kakao, 100-150 g backfeste Schokodrops (Weiß & Vollmilch gemischt)

Der Weg ins pure Schokoladeglück:

Das Backrohr auf 180°C vorheizen. Papierförmchen in die Mulden des Muffinblechs setzen. Mehl, Backpulver, Kakao und die Schokodrops miteinander vermischen.

In einer Schüssel Öl, Zucker, Sauerrahm, Ei, Milch und Vanillezucker mit dem Schneebesen gut verrühren, so dass eine glatte Masse entsteht. Die Mehlmischung mit einem Esslöffel zügig untermischen und den Teig in die Förmchen füllen.

Und schon darf unser Schokoladeglück ins Backrohr! Auf der mittlerer Schiene bleiben die Muffins dort für ca. 20-25 Minuten.

Die fertigen Schoko Muffins aus dem Backrohr nehmen, kurz abkühlen lassen, aus dem Muffinblech herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

double chocolate muffin

Ja und dann heißt es nur noch Kaffeemaschine an und einen Espresso zubereiten. In die eine Hand kommt ein Schokolade Muffin, in die andere der Espresso und schon seid ihr am Weg ins Glück! 🙂

Bis bald, eine glückliche Julie!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s