Wedding, Friends, Candy Bar! Part One

Im Juli haben zwei liebe Freunde von mir am Hannersberg im Burgenland geheiratet und ich durfte als stolze Trauzeugin der Braut fungieren 🙂 Mein Geschenk an die beiden, war eine Candy Bar, mit zu 99% von mir selbst gemachten Leckereien. Die restlichen 1 % waren Zuckerl, Gummizeug und Marshmallows, die die Braut und ich dazu gekauft haben 🙂

IMG_5617

Doch ich bin mit dieser Candy Bar sprichwörtlich ins Schwitzen gekommen! Erinnert euch zurück, nicht nur dass es im Juli wirklich heiß war und in meiner Küche über 40°C herrschten, nein am Samstag, am Tag der Hochzeit, ist mir auch noch meine Klimaanlage im Auto eingegangen. Und mein Auto war voll mit Pralinen, Cookies und Muffins! 🙂 Aber wie durch ein Wunder, ist alles heil abgekommen!!!

IMG_5608

Was wurde alles aufgetischt auf der Candy Bar?

IMG_5614

Die Rezepte zu den Muffins und Cookies hab ich euch verlinkt, da es schon alte Bekannte sind! 🙂 Die Pralinen zwar auch, doch da hab ich ein bisschen was verändert und das erzähl ich euch heute! Das Rezept zu den Topfen-Blätterteig-Schmetterlingen folgt im zweiten Teil!

IMG_5624

Rosa Pralinen

Das Rezept dazu findet ihr hier! Ich hab dieses Mal nur zwei Dinge verändert: Butterkekse statt Spekulatiuskekse und rosa Kuvertüre statt weißer Schokolade zum Tunken.

IMG_5679

Grüne Pralinen

Für die grünen Pralinen hab ich mich ebenfalls an dieses Rezept gehalten, mit folgenden Änderungen: den Alkohol hab ich komplett weg lassen, Butterkeks statt Spekulatiuskekse, Sauerkirschmarmelade statt Marillenmarmelade und grüne statt weiße Kuvertüre zum Tunken.

Die tollen Fotos kommen dieses Mal vom Hochzeitsfotografen, die mir die glückliche  Braut zur Verfügung gestellt hat! Gott sei Dank, denn ich bin drauf gekommen, dass ich vielleicht zwei Fotos von der Candy Bar auf meinem Handy hatte! 🙂

Vielleicht hab ich euch ein bisschen inspirieren können!? Eure Julie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s