Frisch gestrichen! :-) Zucchini-Aufstrich

Derzeit könnte ich jeden Tag ein bis zwei Zucchini ernten! Aber immer Pasta wird auch fad. Daher hab ich mir gedacht, ich probier mal einen Zucchini- Aufstrich aus! Und der ist sogar vielseitig einsetzbar! 🙂 Wie ich den Zucchini- Aufstrich zubereitet, hab ich ihn gleich zum Abendessen serviert. Frisches Brot dazu und fertig! Doch natürlich ist was übrig geblieben, da die Zutaten für 3-4 Portionen sind und wir nur zu zweit sind. Daher hab ich am nächsten Tag einfach zwei Ofenkartoffeln im Airfryer zubereitet und den restlichen Zucchini Aufstrich und ein bisschen Schafskäse dazu serviert und schon war das nächste Abendessen fertig! Wir sagen mittlerweile Zucchini-Tzatziki dazu 🙂

image

Zucchini-Aufstrich

Zutaten für 3-4 Portionen:

350 g Zucchini, 1 Zwiebel, 1 EL Butter, 3 Knoblauchzehen, 250 g Topfen, 2 EL frisch gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer, Würzfee, 1 Spritzer Zitronensaft

Und so wird’s gemacht:

Zucchini waschen und grob raspeln. Zwiebel schälen und fein würfelig schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Die frische Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.

1 EL Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen und die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen, dann die Zucchini und den Knoblauch dazugeben und mit andüsten. Wenn die Flüssigkeit sich verkocht hat, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Topfen mit der fein gehackten Petersilie, Zitronensaft und Gewürzen glatt rühren. Zuletzt kommen noch die gedünsteten Zucchini dazu, vermischen, nochmals abschmecken und fertig! 🙂

Viel Spaß beim Ausprobieren! 🙂 Eure Julie

Ein Gedanke zu “Frisch gestrichen! :-) Zucchini-Aufstrich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s