Freitags-Muffin-Special: Maisbrot-Muffins

Da ich die ganze Woche recht süß mit meinen Beiträgen unterwegs war, hab ich mir gedacht, dass ich euch heute eine pikante Variante des Freitags-Muffin serviere! 🙂 Diese herrlichen Maisbrot-Muffins sind die perfekten Begleiter für ein Chili con Carne! Da aber der Ostersonntag immer näher rückt, könnte man diese Maisbrötchen in Muffinform natürlich auch zum Osterbrunch reichen,- wenn ihr z.B. nicht mehr so viel Zeit habt bzw. die Vorbereitungen ein bisschen stressfreier gestalten wollt! 🙂

image

Maisbrot-Muffins

Zutaten für 12 Stück:

120 g Parmesan (frisch gerieben), 80 g flüssige Butter, Salz, Pfeffer, 250 g Maismehl, 75 g Mehl, 2 TL Backpulver, 1/2 TL Chilipulver, Zucker, 300 g Buttermilch, 3 Eier, Papierförmchen oder Butter fürs Blech

Und so wird’s gemacht:

Das Backrohr auf 180°C vorheizen und das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder die Mulden mit Butter ausfetten.

Den Parmesan fein reiben. Beide Mehlsorten, Backpulver, Chilipulver und je 3/4 TL Salz und Zucker mischen. Die Buttermilch mit den Eiern und der flüssigen Butter verrühren. Am Schluss den geriebenen Parmesan und die Mehlmischung dazugeben und mit einem Löffel zügig unterheben.

Den Teig in die Förmchen geben (oder in die ausgefetteten Mulden) und auf mittlerer Schiene im Backrohr ca. 25-30 Minuten backen. Die fertigen Maisbrot-Muffins aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, dann aus den Mulden lösen und vollständig abkühlen lassen.

Ein perfekter Begleiter für Chili con Carne! 🙂 Und das Auskühlen lassen, ist nicht Pflicht, denn ich muss euch sagen, warm schmecken die Muffins herrrrrlllliiiichhhh! 🙂 Ich hab sie mir am nächsten Tag sogar extra nochmal in den Ofen gelegt und sie wieder warm verspeist! 🙂

Gutes Gelingen und einen schönen Karfreitag wünscht Euch, Eure Julie!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s