Weihnachten ohne Vanillekipferl? Geht gar nicht! :-)

Mein süßer Feiertagsbeitrag für euch sind, passend zur Adventszeit, Vanillekipferl. Ich hab lang nach dem perfekten Rezept gesucht und hab es vor ein paar Jahren von einer lieben Arbeitskollegin bekommen. Und auch sie hat es von Ihrer Oma! Die Omi Rezepte sind halt einfach die Besten! 🙂

image

Vanillekipferl

Zutaten für 25-30 Stück (je nach dem, wie groß ihr wuzelts)

250 g Mehl glatt oder universal, 200 g Butter, 70 g Staubzucker, 100 g Mandeln, 2 Pkg. Vanillezucker, extra Staubzucker & Vanillezucker zum Wälzen

Und so schnell geht’s:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und zu einer Kugel formen. In Frischhaltefolie verpackt etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Backrohr auf 160-180 Grad vorheizen.

Teigkugel halbieren oder vierteln (wie ihr euch leichter tut) und Rollen formen (sieht man auch am Foto). Von den Rollen gleich große Stücke herunterschneiden,- Daumen breit und als weiteren Schritt Kugeln formen.

Bevor es an’s Kipferl wuzeln geht, Backblech mit Backpapier belegt herrichten,- werd hat, am Besten gleich zwei davon! Dann geht’s ans Kipferl wuzeln 🙂 Die Teigkugerln mit der Handfläche unter sanften Druck zu kleinen Rollen wuzeln. Dann das Röllchen in die Kipferl-Form bringen, aufs Backblech legen und ca. 7-10 Min. bei 160-180 Grad backen. Backzeit variiert je nach Größe der Vanillekipferl! Aufpassen, sie sollten nicht zu dunkel werden!

Auskühlen lassen und in einem Staub- und Vanillezucker-Gemisch wälzen. Entweder gleich essen oder in Dosen schlichten 🙂

Lasst die Kipferl-Spiele beginnen! 🙂 Eure Julie

Ein Gedanke zu “Weihnachten ohne Vanillekipferl? Geht gar nicht! :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s