Thanksgiving – Glacierte Karotten

Als Abschluss für heute, hab ich noch glacierte Karotten für euch. Als kleinen Anreiz morgen wieder reinzuschauen,- die Hauptzutaten der kommenden Beiträge sind Süßkartoffeln und Semmelwürfel.

image

Glacierte Karotten

Zutaten:

600 g Karotten, 40 g Butter, 1-2 TL Kristallzucker, Salz, nach Wunsch 1 TL frisch gehackte Petersilie

Und so geht’s:

Karotten schälen und je nach Wunsch in Stifte oder in Scheiben schneiden. In leicht gesalzenem Wasser blanchieren,- sollen noch knackig sein! Karotten abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Diesen Schritt könnt ihr auch schon am Vortag machen, um am Tag des Dinners, den Stress ein bisschen zu minimieren 🙂

Karotten, Butter, Zucker, Salz und 3-4 EL Wasser in eine Pfanne oder in einen Topf geben und ca. 10-12 Min. dünsten,- immer wieder die Pfanne ein bisschen schwenken. Die Karotten sind fertig, wenn die Flüssigkeit völlig verdunstet ist und die Karotten einen schönen Glanz aufweisen. Wer will kann kann jetzt noch Petersilie dazu geben.

Appetit auf mehr? Dann bis morgen! 🙂 Eure Julie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s