Pizzateig selbstgemacht!

Das perfekte Rezept für einen selbstgemachten Pizzateig hab ich vor Jahren in einem Jamie Oliver Kochbuch gefunden. Das Feine an diesem Rezept ist, dass man es auch für Weißbrot verwenden kann.

Ich verarbeite die Menge an Teig, die ich durch dieses Rezept erhalte, in zwei Varianten.

Variante 1: Der Teig reicht für 2 große Bleche Pizza, d.h. es werden locker 6-8 Personen satt 🙂

Variante 2: Ihr teilt den Teig für 1 Blech Pizza (3-4 Personen) und 1 Weißbrot auf.

image

Pizza bzw. Brotteig

Zutaten:

3 Pgk. Trockenhefe (à 7 g), 30 g flüssiger Honig oder Zucker, 625 ml lauwarmes Wasser, 1 kg Mehl (Weizenmehl glatt oder Dinkelmehl hab ich schon ausprobiert), 30 g Salz, Mehl zum Bestäuben

Und so wird’s gemacht:

1. Schritt: In einer Schüssel Hefe und Honig (Zucker) in der Hälfte des lauwarmen Wassers auflösen.

2. Schritt: Mehl, Salz und das restliche Wasser dazu geben, vermischen und zu einem glatten Teig verkneten,- am Besten auf der Arbeitsfläche! Laib formen, in die Schüssel setzen, mit Mehl bestäuben und einschneiden. Die Schüssel zudecken und mind. 40 Min. an einem warmen Ort, ohne Zugluft aufgehen lassen.

3. Schritt: Den Teig nochmals für ca. 1 Min. durchkneten und wieder aufgehen lassen. Der Teig sollte sich in der Größe verdoppeln. Nicht vergessen das Backrohr auf 180 Grad vorheizen!

4. Schritt: Den Teig verarbeiten.

Variante 1: Teig teilen und beide Teile ausrollen und als Pizza nach Wunsch belegen! Ca. 20-25 Min. backen, Teig rundherum sollte goldbraun sein!

TIPP: Ich hab für meine Pizza gleich eine meiner Flaschen mit der eingekochten Tomatensauce verwendet!

Variante 2: Teig teilen. Einen Teil zur Pizza verarbeiten und den anderen Teil zu einem Laib formen (Brot) oder in die gewünschte Form geben. Während die Pizza im Ofen ist noch rasten lassen!

Wenn die Pizza fertig gebacken ist, den Brotteig ins Backrohr geben! Vorher den Laib mit Wasser bestreichen! Das Brot ca. 30 Min. backen,- Stäbchenprobe durchführen, um zu überprüfen, ob das Brot durchgebacken ist.

Viel Spaß damit! Eure Julie

2 Gedanken zu “Pizzateig selbstgemacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s